logo_bp_145kb.jpg

  Wir liefern ausschließlich an den Fachhandel

          Tel.:  0221 95 48 011

Sicherung der Nachaltigkeit durch
das Flower Label Program

hochwertige rosen

 

BLÜTENPRACHT hatte bereits 1990 das weltweit erste Zertifikat für ökologisch und sozial produzierte Blumen (EINSSEINSBLUME). Die dort in Zusammenarbeit mit Dr. Uwe Meyer (ehemals Biologische Bundesanstalt) entwickelten Standarts und Prüfkataloge sind noch heute die Basis für die besten Qualitätslabel.

 

FLP steht fuer Flower Label Programm, welches die Nachhaltigkeit im Blumenhandel sichert

 

 

 

 

 

 

BLÜTENPRACHT ist Grüdungsmitglied des FLP (Flower Label Programm). FLP ist eine gemeinsame Initiative von Menschenrechtsorganisationen, Gewerkschaften, Kirchen, Blumenproduzenten und Blumenfachhändlern, die sich zur Aufgabe gesetzt haben, dass in der Blumenproduktion verbindliche Standards für Umweltschutz, Arbeitsschutz und gerechte Entlohnung eingehalten werden.

Das Flower Label Programm befindet sich gegenwärtig in einer Umstrukturierung. Der Geschäftsführer Karlheinz Kröll macht sich für eine neue „INITIATIVE FÜR TRANSPARENZ UND GERECHTIGKEIT IM BLUMENHANDEL" stark, die ganz neue Wege beschreitet, um Nachhaltigkeit im Blumenhandel fest zu etablieren.